Icono de menú

Unverzichtbare Sehenswürdigkeiten in Peñíscola

Home / Blog / Unverzichtbare Sehenswürdigkeiten in Peñíscola
Gran Hotel Peñíscola - Unverzichtbare Sehenswürdigkeiten in Peñíscola
Actividades del entorno, Entretenimiento, Familientourismus, Tourismus

Unverzichtbare Sehenswürdigkeiten in Peñíscola

Diese unverzichtbaren Sehenswürdigkeiten in Peñíscola sind entscheidend, wenn Sie nach Dingen suchen, die Sie in Peñíscola unternehmen können.

Wir präsentieren Ihnen alle Pläne, die Sie machen müssen, und alles, was Sie in diesem charmanten mediterranen Dorf sehen müssen. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Planung Ihres Urlaubs.

Peñíscola, an der Nordküste der Provinz Castellón gelegen, zeichnet sich als eines der schönsten Dörfer Spaniens aus. Seine Hauptattraktion ist sein spektakuläres Templer-Schloss, das über das Mittelmeer ragt. Mit seinen goldenen Sandstränden und gepflasterten Straßen bietet Peñíscola eine charmante Atmosphäre, die Besucher aus aller Welt anzieht. Seine reiche mittelalterliche Geschichte verbindet sich mit einer köstlichen Gastronomie, die auf Reis, Meeresfrüchten und frischem Fisch basiert, und macht es zu einem unverzichtbaren Ziel für Liebhaber von Geschichte, Kultur und gutem Essen.

1. SCHLOSS VON PEÑÍSCOLA

Die Erkundung des Schlosses von Papa Luna ist ein unverzichtbares Erlebnis bei Ihrem Besuch in dieser Stadt.

Das von den Templern im 13. Jahrhundert erbaut und später als päpstliche Residenz umgebaute emblematische Schloss war Schauplatz berühmter Filme und Serien wie “El Cid” und “Game of Thrones”. Beim Durchstreifen seines Inneren können Sie seine alten Räume, den Innenhof, den gotischen Saal und die Kirche bewundern und gleichzeitig einen atemberaubenden Blick auf die Altstadt, die Strände und das Mittelmeer genießen.

Dieses Schloss ist Teil des Nationalen Netzes des historischen Erbes und gehört zum Templerterritorium der Provinz Castellón.

Es sei darauf hingewiesen, dass es nicht nur ein historischer Ort ist, der besucht werden muss; Je nach Saison werden auch verschiedene Aktivitäten angeboten, wie kulturelle Veranstaltungen, Theateraufführungen oder Kunstausstellungen.

Schloss von Peñíscola – Gran Hotel Peñíscola

2. GÄRTEN DES SCHLOSSES

Die Gärten des Artillerieparks befinden sich am Fuße des Schlosses von Peñíscola.

Diese Gärten waren früher als Artilleriepark bekannt, wo die Artilleriegeschütze zur Verteidigung des Schlosses von Papa Luna gegen Angriffe von berberischen Piraten und anderen feindlichen Kräften positioniert waren. Heute sind diese Gärten eine friedliche Oase mit mehreren Aussichtspunkten, von denen aus Sie eine atemberaubende Aussicht genießen können.

Dieser Park war in der spanischen Serie “El Chiringuito de Pepe” zu sehen, der Zugang kostet 5 €, was auch den Zugang zum Schloss beinhaltet.

Gärten des Artillerieparks – Gran Hotel Peñíscola

3. HAUS DER MUSCHELN

Das Casa de las Conchas ist eines der instagrammablesten Gebäude in Peñíscola, ein Schlüsselort, um Fotos zu machen.

Es handelt sich um ein markantes Gebäude im historischen Zentrum von Peñíscola, das durch seine mit Muscheln verzierte Fassade ausgezeichnet ist.

Es ist eine beliebte Touristenattraktion in Peñíscola aufgrund seiner einzigartigen Architektur und seiner zentralen Lage im historischen Zentrum.

Casa de las Conchas – Gran Hotel Peñíscola

4. LEUCHTTURM VON PEÑÍSCOLA

Der Leuchtturm von Peñíscola, auch bekannt als Leuchtturm von Nuestra Señora de Ermitana, ist eine markante Struktur, die über der Stadt Peñíscola auf einem Hügel thront.

Er wurde im 19. Jahrhundert auf den Ruinen eines alten Schlosses erbaut, das während des Spanischen Erbfolgekriegs im 18. Jahrhundert zerstört wurde. Sein Design stammt von Rita Lorite und ist einer von nur 2 Leuchttürmen in Spanien, die von einer Frau entworfen wurden.

Er ist ein beliebter Ort für Besucher, die die Aussicht genießen und spektakuläre Fotos von der spanischen Küste machen möchten.

Der Leuchtturm von Peñíscola – Gran Hotel Peñíscola

5. DER BUFADOR

Der Bufador von Peñíscola ist eine natürliche geologische Formation; dieses natürliche Phänomen produziert eine Show, besonders an Tagen mit starkem Seegang oder Stürmen, wenn das Wasser mit großer Kraft durch den Bufador gedrückt wird und einen Wasserstrahl erzeugt, der bedeutende Höhen erreichen kann. Der resultierende Klang ähnelt einem Schnauben, daher sein Name.

Der Bufador ist eine der meistbesuchten Naturattraktionen in Peñíscola.

Der Bufador – Gran Hotel Peñíscola

6. TOR VON SANT PERE

Das Tor von Sant Pere stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist eines der wenigen Überbleibsel der alten Stadtmauern, die Peñíscola umgaben. Es ist gut erhalten und ein bemerkenswertes Beispiel für militärische Architektur aus dieser Zeit.

Dieses Tor war einer der Hauptzugänge zur befestigten Stadt und spielte eine entscheidende Rolle in ihrer Verteidigung. Es hat eine robuste Struktur mit einem Rundbogen und Verteidigungselementen wie Zinnen und einem Wachturm.

Tor von Sant Pere – Gran Hotel Peñíscola

7. DIE STATUE DES PAPA LUNA

Die Statue des Papa Luna in Peñíscola ist eine beeindruckende Kunstinstallation, die dem umstrittenen Papst Benedikt XIII., auch bekannt als Papa Luna, Tribut zollt. Die Statue befindet sich auf dem Plaza Santa María, in der Nähe des Schlosses von Peñíscola, und zeigt den Papst, der auf seinem Thron sitzt und auf das Mittelmeer blickt.

Diese Statue ist 2 Meter hoch und wiegt 700 Kilogramm.

Statue Papa Luna – Gran Hotel Peñíscola

8. KIRCHE DER JUNGFRAU VON DER ERMITANA

Die Kirche Unserer Lieben Frau von der Ermitana ist ein architektonischer Schatz, der im Herzen der Altstadt von Peñíscola majestätisch aufragt. Erbaut auf einer alten Moschee im 14. Jahrhundert, ist diese Kirche ein bemerkenswertes Beispiel valencianischer Gotik. Ihre Fassade ist imposant und ihr Inneres beherbergt wertvolle sakrale Kunstwerke, darunter ein barockes Altarbild und eine Statue der Jungfrau von der Ermitana, Schutzpatronin der Stadt. Die Kirche ist ein Wallfahrtsort und ein kultureller Bezugspunkt, eines der unverzichtbaren religiösen Gebäude, die man in Peñíscola sehen muss.

Kirche der Jungfrau von der Ermitana – Gran Hotel Peñíscola

9. PORTAL FOSC

Das Portal Fosc von Peñíscola ist eines der historischen Juwelen, die im historischen Zentrum der Stadt noch erhalten sind. Dieses Portal, dessen Name sich als “Dunkles Tor” übersetzt, ist ein befestigter Eingang, der Teil der alten mittelalterlichen Stadtmauern von Peñíscola war.

Das Tor bietet Besuchern die Möglichkeit, einen atemberaubenden Blick auf die Altstadt der Stadt und ihre Umgebung zu genießen. Es ist ein perfekter Ort, um Peñíscolas mittelalterlichen Charme zu erkunden und einzutauchen.

Portal Fosc – Gran Hotel Peñíscola

10. LA FLECA

Der Horno del Tío Quico ist ein alter Ofen, der allgemein als “LA FLECA” bekannt ist, ein historischer Ort, der als lokales Interesse im Allgemeinen Inventar des valencianischen Kulturerbes eingestuft wurde. Es wird angenommen, dass dieser Ofen aus dem frühen 19. Jahrhundert stammt, genauer gesagt aus dem Jahr 1809.

Es befindet sich neben dem Rathaus und der Pfarrkirche, an einem der schönsten Orte der Altstadt.

La Fleca – Gran Hotel Peñíscola

11. MAGIC MUSEUM BY JUNKE

Sie dürfen die unglaubliche Fassade des Magic Museum by Junke nicht verpassen. In diesem Museum im historischen Zentrum von Peñíscola können Sie erstaunliche Zaubershows genießen und gleichzeitig das Museum besuchen.

Seine beeindruckende Fassade, die den Uhren gewidmet ist, wird Sie nicht unberührt lassen.

Magic Museum by Junke – Gran Hotel Peñíscola

Unverzichtbare Sehenswürdigkeiten in Peñíscola – Routen

1. ROUTE – PEÑÍSCOLA IM FILM

In Peñíscola wurden verschiedene Filme und Serien gedreht. In diesem Link finden Sie eine Route durch die verschiedenen Drehorte dieser Serien und Filme

Zugang zur Route Peñíscola im Film

2. ROUTE – HISTORISCH-KÜNSTLERISCH

In diesem Link finden Sie zwei Routen durch die Altstadt, mit ihren Sehenswürdigkeiten und den unverzichtbaren Sehenswürdigkeiten in Peñíscola.

Es gibt zwei Routen; die Piratenroute und die Abenteuerroute.

Zugang zur historisch-künstlerischen Route

Übernachten Sie im Gran Hotel Peñíscola

Um alle unverzichtbaren Sehenswürdigkeiten in Peñíscola zu genießen, übernachten Sie im Gran Hotel Peñíscola und verpassen Sie nichts in Ihrem Urlaub.

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in Peñíscola! Wir garantieren Ihnen den besten Preis

Buchen Sie über die Website www.granhotelpeniscola.com

Sie können auch das Reservierungsbüro unter 964 46 90 06 anrufen, um die Reservierung vorzunehmen oder Fragen zu klären.

Logo Generalitat Valenciana
Logo Turisme - Comunitat Valenciana
Im Jahr 2023 erhielt Holiday Magic Hotel, S.A. einen Zuschuss von Turisme Comunitat Valenciana, um Maßnahmen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Tourismus durchzuführen.